Home / Online Dating / Online Dating Leitfaden Teil 2 – Was genau suchst du?
Online Dating - was genau suchst du?

Online Dating Leitfaden Teil 2 – Was genau suchst du?

Wie bereits im 1. Teil unseres Online Dating Leitfadens angesprochen, solltest du dir beim Online Dating als erstes klarmachen, was bzw. wen du über ein Flirtportal kennenlernen möchtest.

  • Möchtest du dein soziales Netz erweitern?
  • Möchtest du neue Freunde treffen und kennenlernen?
  • Möchtest du eine feste Freundin / einen festen Freund bekommen?
  • Möchtest du deine Partnerin / deinen Partner fürs Leben finden?
  • Möchtest du einen One Night Stand oder eine Affäre haben?
  • Oder bist du vielleicht auf der Suche nach einem Seitensprung?

Beim Online Dating ist dies alles möglich – es ist eben nur die Frage auf welcher Art von Flirtportal du dich anmelden sollst.

Auf Flirtportalcheck unterscheiden wir zwischen drei verschiedenen Online Dating Anbietern:

1. Singlebörsen

Online Dating von der Couch aus

Singlebörsen

Singlebörsen sind sehr gut mit einer klassischen Kontaktanzeige zu vergleichen. Auf einer Singlebörsen erstellst du dir recht unkompliziert ein Profil, gibst ein paar Dinge über dich an (z.B. Hobbies) und lädst möglich ein Profilfoto von dir hoch, damit sich andere Mitglieder leichter ein Bild von dir machen können (einen Artikel zum perfekten Profil findest du hier: Online Dating Leitfaden Teil 3 – Das perfekte Profil).

Anschließend kannst du über die Suchfunktion andere Mitglieder finden und diese anschreiben. Alternativ kannst du warten, bis dich andere User anschreiben (als Frau wird man schneller angeschrieben als ein Mann), aber wir empfehlen dir selbst das Ruder in die Hand zu nehmen und andere Mitglieder anzuschreiben.

Wie du die perfekte erste Nachricht schreibst erfährst du im 4. Teil unseres Online Dating Leitfadens.

2. Partnervermittlungen

Junger Mann beim Online Dating

Partnervermittlung

Auf einer sogenannten Partneragentur oder Partnervermittlung wird zu Beginn ein wissenschaftliches psychologisches Profil von dir erstellt, mit dem man dich anschließend auf andere Mitglieder „matchen“ kann. Dies hat den großen Vorteil, dass du dich nicht selbst auf die Suche nach potenziellen Kandidaten machen musst, sondern dir Partner vorgeschlagen werden, die ähnliche Ansichten und Interessen haben wie du. Praktisch, oder?

Was auch interessant ist: Auf Partnervermittlungen tummeln sich vor allem Singles ab 30 – denn ab 30 steht bei den meisten die Familienplanung sehr weit oben in der Rangliste und man sucht in der Regel eine feste Partnerschaft.

Und was du auch noch wissen solltest: Partnervermittlungen sind meist teurer als Singlebörsen (Singlebörsen sind sogar teilweise kostenlos). Es hat aber einen Vorteil, dass Partnervermittlungen nicht kostenlos sind: Wer sich auf einer Partnervermittlung anmeldet, wird es auch ernst meinen und sich nicht aus Lust und Laune anmelden und anschließend Geld für den Service bezahlen. Kostenlos ausprobieren kannst du alle von uns getesteten Partnervermittlungen – so bekommst du einen Eindruck ob du dich bei der Partneragentur wohl fühlst und ob du bereit bist, dort auch Geld zu investieren. Es ist schließlich eine Investition in deine Zukunft. Wir helfen dir bei der Vorauswahl der passenden Partnervermittlung. So haben wir zahlreiche Partneragenturen getesten und genauer unter die Lupe genommen. Hier gelangst du zu allen Testberichten…

3. Casual Dating

Casual Dating

Casual Dating

Casual Dating könnte man als „Beziehung ohne Verpflichtung“ verstehen – also ganz klar gesagt: Es geht um erotische Abenteuer. Um Sex. Egal ob du auf der Suche nach einem One Night Stand, einem Seitensprung oder einer Affäre bist – bei den Casual Dating Anbietern wirst du sicher genau das finden, was du suchst.

Das Internet macht es dir heute sehr leicht erotische Kontakte zu finden. Du kannst dir bei einem Casual Dating Anbieter einfach ein Profil erstellen, deine sexuellen Vorlieben angeben und schon werden dir passende Mitglieder vorgeschlagen – oder du machst dich selbst auf die Suche nach Partnern, die dir gefallen.

Wir haben uns die unterschiedlichen Casual Dating Seiten genauer betrachtet und stellen dir im Casual Dating Bereich die Testergebnisse vor.

Fazit zum 2. Teil des Online Dating Leitfadens

Du musst dir zu Beginn klar machen, was du suchst. Eine feste Partnerschaft? Ein erotisches Abenteuer? Egal für welche Art des Online Datings du dich entscheidest, wir haben für dich die verschiedenen Online Dating Anbieter genauer unter die Lupe genommen und können dir bei deiner Entscheidung nach dem richtigen Anbieter hoffentlich helfen.

Was bei allen Online Dating Anbietern wichtig ist: Dass du dir ein interessantes Profil erstellst, auf das andere Mitglieder neugierig werden. Und genau darum geht es im nächsten Teil unseres Online Dating Leitfadens: Online Dating Leitfaden Teil 3 – Das perfekte Profil.

Über flirtportalcheck

flirtportalcheck
Flirtportalcheck ist das Vergleichsportal zu den Themen Online Dating, Singlebörsen, Partnervermittlung und Casual Dating. Denn das Internet ist überflutet mit Angeboten zum Online Dating - egal ob es um Partnervermittlungen, Singlebörsen oder Casual Dating Anbieter geht. Wir von Flirtportalcheck bringen Licht ins Online Dating - wir testen die verschiedenen Anbieter von Flirtportalen und geben dir neben Online Dating Gutscheinen auch wertvolle Tipps zum Thema Online Dating.

Hiterlasse einen Kommantar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*